Überspringen Sie die Navigation | Login | Sitemap | Italiano | Cookie | Privacy
Danteplatz 16 | I-38122 Trient
Tel.: +39 0461 201 111
Domplatz 3 | I-39100 Bozen
Tel.: +39 0471 990 111
Zertifizierte E-Mail-Adresse

Regionalrat

Dem Regionalrat obliegt die Ausübung der laut Sonderstatut für Trentino–Südtirol der Region zuerkannten gesetzgebenden Befugnisse.
Der Regionalrat ist daher das gesetzgebende regionale Organ; weitere vom Sonderstatut vorgesehene Organe sind die Regionalregierung und der Präsident der Region.

Der Regionalrat, dem zur Zeit 70 Regionalratsabgeordnete angehören, besteht aus den Mitgliedern des Landtags des Trentino (34 abgeordnete und der President der Provinz Trient) und des Südtiroler Landtages (35).
Die Wahlen 2003 wurden erstmals gemäß den neuen Bestimmungen laut Verfassungsgesetz Nr. 2/2001 als Landtagswahlen durchgeführt und nicht mehr wie früher als Regionalratswahlen.

Während die Region Verwaltungsbefugnisse in erster Linie an die Länder delegieren kann, wird die gesetzgebende Gewalt, welche nicht delegierbar ist, ausschließlich vom Regionalrat ausgeübt.

Die Zusammensetzung und die Funktionen der institutionellen Strukturen des Regionalrates von Trentino-Südtirol